Cookies auf dieser Webseite
Diese Webseite verwendet Cookies sowie externe Inhalte, um Informationen über die Nutzung der Website durch die Besucher zu sammeln. Diese Cookies und externen Inhalte helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten, unsere Website ständig zu verbessern und Ihnen Angebote zu unterbreiten, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung aller Cookies und externen Inhalte einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies sowie externe Inhalte oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf "Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies und externen Inhalte".
Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies und externen Inhalten

100 Jahre Innovation

Das Siegener Stammhaus „Alfred Wahl GmbH & Co. KG“ ist der weltweit älteste BMW-Vertragshändler.

Firmengründer Phillip Wahl mit Sohn Alfred

1898

Im Jahre 1898 machte sich Schlossermeister Phillip Wahl mit einer Schlosserei und einer Fahrradhandlung selbständig.

1923

1923 übernahm Phillip Wahl die Vertretung von Motorrädern der Firma BMW.

1935

Der Sohn des Gründers, Alfred Wahl, baute 1935 den Betrieb weiter aus und übernahm später die Vertretung von BMW-Automobilen.

1969

Das Unternehmen entwickelte sich schnell aufwärts und verlagerte im Jahre 1969 seinen Standort zur Weidenauer Straße.

1972

Seit 1972 war Horst Wahl Inhaber der Firma, er führte sie zu ihrer jetzigen Bedeutung.

Heute

Mit Sohn Thomas Wahl ist bereits die 4.Generation in der Geschäftsleitung tätig.